debuginfo

culture de-DE
menu

Kontrollschacht Drainage

Der ND RS-8 Kontrollschacht mit isoliertem Deckel ist hergestellt aus verzinktem Stahl und ist zur Kontrolle der Funktionsfähigkeit der Dachablaufen und des ND Drainagesystems bei Dächern mit extensiver Dachbegrünung. Im Kontrollschacht befinden sich Aussparungen für das ND Strip 150 Drainagesystem als linearem Drainagesystem für einlagige extensive Dachbegrünung.

Kontrollschacht Drainage
Material Stahlblech
Schachthöhe ca. 80 mm
Abmessungen ca. 300 mm x 300 mm x 80 mm (inkl. Deckel)
Lieferform pro Stück

Gründachsysteme sollen sicher und dauerhaft drainiert werden. Deswegen ist es wichtig, dass man die Dachablaufen unter dem Nophadrain Gründachsystem Extensiv jederzeit schnell und einfach kontrollieren und reinigen kann. Hierzu wird der ND RS-8 Kontrollschacht eingesetzt.

Kontrollschacht Drainage


Der ND RS-8 Kontrollschacht ist aus robustem, verzinktem Stahlblech hergestellt und dient zur sicherer Drainage von extensiven Dachbegrünungen und zum Schutz der Entwässerungseinrichtung. Der ND RS-8 Kontrollschacht hat einen geschlossenen, wärmegedämmten Deckel, abgeschrägte Ecken und eine breite Bodenplatte. Durch Aufklappen der seitlichen Aussparungen ist der ND RS-8 Kontrollschacht auch als Randkontrollschacht einsetzbar. Der ND RS-8 Kontrollschacht hat vier Anschlussöffnungen für das ND Strip 150 Drainagesystem.

Installation der Kontrollschacht 

  • Der ND RS-8 Kontrollschacht wird platziert nach der Installation des ND Drainagesystems (oder bei einem Einschichtsystem nach der Installation des ND SV-300 Schutzvlies).
  • Das Drainagesystem (oder das Schutzvlies) soll beim Abfluss ausgeschnitten werden.
  • Danach wird der Kontrollschacht lose auf das Drainagesystem (oder Schutzvlies) platziert.
  • Um den Kontrollschacht herum wird eine Vegetationsfrei Zone von 30 cm erstellt. Um die Vegetationsfreie Zone zu gestalten kann die ND KL-80 Kiesfangleiste angewendet werden.

Durch den isolierten Deckel aufzuheben, können die Regenwasserabläufe leicht kontrolliert und / oder gereinigt werden. Außerdem verhindert der Deckel, dass Verschmutzungen (z. B. Blätter) die Regenwasserabflüsse verstopfen. Wie viel Kontrollschachten installiert werden müssen, ist abhängig von der Dachoberfläche und der Anzahl Regenwasserabläufe. Auf jeden Abfluss muss einen Kontrollschacht installiert werden.


Kontrollschacht Drainage


Zubehöre

  • ND RS-8-V10 Kontrollschacht Aufstockelement: zur Erhöhung der Schachthöhe um 100 mm
  • ND RS-8-V20 Kontrollschacht Aufstockelement: zur Erhöhung der Schachthöhe um 200 mm
  • ND RS-8-R Gitterrostabdeckung
  • ND Strip 150 Drainagesystem

Anwendungen

Die ND RS-8 Kontrollschacht ist eine Komponente des Nophadrain Gründachsystems Extensiv. Auch das Nophadrain Gründachsystem Intensiv sollte jederzeit schnell und einfach kontrolliert und gereinigt können werden.

Für unseres intensives Gründachsystem bieten wir die ND RS-30 und ND RS-50 Kontrollschacht an.

Zu den ND RS-30 und ND RS-50 Kontrollschachten