debuginfo

culture de-DE
menu

Kruispleingarage

Rotterdam, 2014

parkdach

Entwurf:

Maarten Struijs (Ingenieursbureau van Gemeentewerken Rotterdam)


Auftraggeber:

Gemeente Rotterdam


Auftragnehmer:

Besix BV


Verteiler:

Drain Design Construct


Art der nutzbaren Dachfläche:

Nophadrain Parkdachsystem - Lkw in Kombination mit intensiver Begrünung


Grundfläche:

26.000 m²


ND Produkte:

ND 620hd Drainagesystem

ND TSF-100 Gleit- und Schutzfolie

Nächste
letzte
Kruispleingarage Rotterdam

Nächste
letzte
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam
  • Kruispleingarage Rotterdam

Am 13. März 2014 eröffnete König Willem Alexander den Hauptbahnhof in Rotterdam. Die Tiefgarage Kruispleingarage, die Teil dieses Projekts ist, verfügt über fünf Etagen und acht Parkebenen und bietet Platz für 760 Autos. Mit einem Tiefpunkt von -20 unter dem Amsterdamer Pegel ist sie die tiefste Garage der Niederlande.

Über der Tiefgarage befindet sich der geschäftige Kruisplein, eine grüne Promenade, die von mehreren Baumreihen umringt wird. Um die Befahrbarkeit der Tiefgarage und eine intensive Begrünung auf dem Parkdach zu ermöglichen, wurde das Nophadrain Parkdachsystem-Lkw verwendet, um den verfügbaren öffentlichen Raum maximal zu nutzen.

Teilen Sie dieses Projekt auf
Teilen Sie dieses Projekt auf Facebook Teilen Sie dieses Projekt auf Twitter Teilen Sie dieses Projekt auf LinkedIn Teilen Sie dieses Projekt auf e-mail